Events & Workshops

Kontakte

Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V. / Berlin

Workshops, Vorträge, Austausch und Kulturelle Aktivitäten .

E-mail: info@iealembrasil.com - pimpimcapoeira@hotmail.com

Events &  Workshops

Data die Event: 08. und 11. Mai  2019   

Tanz Workshop // 08. und 11. Mai 2019

Coco Tanz und Afro-brasilianischer Tanz 

Info: E-mail: pimpimcapoeira@hotmail.com 

08. Mai in Berlin 

Coco Tanz Workshop
Mittwoch 19:00 - 21:00 Uhr

Ort: Cabuwazi Treptow
Adresse: Bouchéstr. 74 - 12435 Berlin / Treptow

11. Mai in Berlin

Afro-brasilianiches Workshop
Samstag 13:00 - 15:00 Uhr

Ort: Afrika Yetu e. V.
Adresse: Storkowerstr. 140 - 10407 Berlin / Prenzlauer Berg


Data die Event: 31. Oktober bis 15.  Dezember  2018  

9° Afro-Brasilianisches Kultur Festival

Kulturelles Netz 2018 - 20 November  "Monat des Schwarzen Bewusstseins"

31.10. Berlin - Deutschland ( Eröffnung )

Grupo de Capoeira Angola Chipaía de Ouro
Capoeira Angola Roda mit Gästen 

Mittwoch 19:00 Uhr
Ort: Cabuwazi Treptow / Eintritt frei
Adresse: Bouchéstr. 74 - 12435 Berlin / Treptow

E-mail: pimpimcapoeira@hotmail.com

- Veranstaltet von: Projeto Iê Ação Cultural - Grupo de Capoeira Angola Chipaía de Ouro

- Partner: Kreatopolis

- Unterstützung:  Afrika Yetu e. V. - Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V.

- Kultureller Austausch: IÊALEMBRASIL MAGAZIN

E-mail: pimpimcapoeira@hotmail.com

15.12. Ribeirão Preto - Brasilien ( Abschluss )

- Roda de Conversa sobre o Intercâmbio Cultural IÊALEMBRASIL - Brasil, Alemanha e Africa

- Roda de Samba e Roda de Capoeira Angola

Sabado 14:00 horas  / Entrada gratuita
Local: Casa da Cultura de Ribeirão Preto
Endereço: Praça Alto do São Bento

Info: E-mail: pimpimcapoeira@hotmail.com

Valorização da cultura afro-brasileira é tema de debate - Jornal da Clube 2ª Edição (15/12/2018)


Data die  Event: 30. September 2018  

Fest der Kulturen Reinickendorf - Berlin

Capoeira Angola Roda - Iê Kulturelles Netz

Capoeira Angola Roda - Iê Kulturelles Netz
Grupo de Capoeira Angola Chipaía de Ouro Berlin

Roda de Capoeira Angola - Iê Kulturelles Netz
Grupo de Capoeira Angola Chipaía de Ouro  - Berlin
Mestre Pim-Pim

Fest der Kulturen Reinickendorf

29 e 30 de Setembro de 2018, das 14:00 as 19:00 horas

Realisierung: 
AFRIKA Medien Zentrum e. V.

Capoeira Angola Roda in  Kooperation  mit  AFRIKA  Medien Zentrum e. V.

- Grupo de Capoeira Angola Chipaía de Ouro
- Projeto Iê Ação Cultural
- Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V.


Data die Event: 08. September 2018 

30-jährigen Geburtstages des Projeto Iê Ação Cultural

30 Jahre Existenz und Widerstand - Viva Zumbi dos Palmares

Anmeldungen bis spätestens 31. August
www.ieacaocultural.com/de - Link: Workshops Iê Ação

Ort: Cabuwazi Treptow Adresse: Bouchéstr. 74 12435 Berlin

Tel: 0049 - 01773959345 oder 015789071774
Site: www.iecasachipaia.com - www.ieacaocultural.com
E-mail: pimpimcapoeira@hotmail.com

Realisierung:
Projeto Iê Ação Cultural

Unterstützt durch:
Grupo de Capoeira Angola Chipaía de Ouro.
Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V.


Data die Event: 15. Juni 2018  

Iê Kulturelles Netz 2018 - Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V. 

                              Die Welt, die wir haben - die Welt, die wir wollen 

Iê Kulturelles Netz 2018 - Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V.

Die Welt, die wir haben - die Welt, die wir wollen

Freitag 15. Juni 2018 Beginn 19:00 Uhr

Thema: Aktivitäten und Geschichte des Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V.

Ziel: Über verschiedene soziale und kulturelle Strategien sprechen


Referent: Júlio César Balbino "Mestre Pim-Pim"

Moderation: Marisa Ornella Cardoso dos Santos

Das Kulturzentrum IÊALEMBRASIL möchte bei diesem Treffen seine kulturellen Aktivitäten, die es sowohl in Brasilien als auch in Deutschland durchführt, vorstellen. Alle Aktivitäten, die vom Kulturzentrum IÊALEMBRASIL entwickelt und durchgeführt werden, haben ihren Schwerpunkt darin, die Sicht von Menschen, die nichts über die sozialen und kulturellen Probleme aufgrund ethnischer und rassistischer Diskriminierung in Brasilien wissen, zu erweitern. 
Es werden strategische Projekte durchgeführt, die den Teilnehmenden auf direkte oder indirekte Art die Wahrnehmung dieser Probleme ermöglichen, wobei Ideen vorgestellt und im Kollektiv diskutiert werden, damit es möglich wird aus verschiedenen Gruppen heraus Aktionen mit dem einheitlichen Ziel zu entwickeln, etwas zu Gunsten der Marginalisierten und von der Gesellschaft ausgeschlossenen Menschen zu tun.

Bei dem Treffen werden wir Dynamiken in der Gruppe haben, Gesprächsrunden, Gedankenaustausch, Beamer-Projektionen zum Hauptthema und einen gemeinsamen Imbiss sowie Getränke.


Ort: Neuköllner EngagementZentrumAdresse: Hertzbergstraße 22 12055 Berlin Neukölln
Realisierung:

Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V.

Move Global e. V.

Realisierung: 

Partner:



Data die Event: 21.  März  2018   

Internationaler Tag des Kampfes gegen rassistische Diskriminierung  -  21.März

Iê! Kulturelles Netz 2018 - Iê! Teia Cultural 2018
Die Welt, die wir haben....die Welt, die wir wollen

21. März 2018 / Berlin - Deutschland
Capoeira Angola Roda mit Mestre Pim-Pim und Gästen
Mittwoch 19:00 Uhr / Ort: Cabuwazi Treptow
Adresse: Bouchéstr. 74 - 12435 Berlin / Treptow

Das Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V. lädt ein:

alle Capoeira - Gruppen und und die breite Öffentlichkeit an der Capoeira Angola am 21.März von 19.00 bis 22.00 in Berlin-Treptow teilzunehmen. Diese Roda hat das Ziel, das Thema des 21.März weiter zu tragen " Internationaler Tag des Kampfes gegen rassistische Diskriminierung " ( EINTRITT FREI)


Iê! Kulturelles Netz 2018 - Iê! Teia Cultural 2018
Die Welt, die wir haben....die Welt, die wir wollen


21.März - Internationaler Tag des Kampfes gegen rassistische Diskriminierung 


Der 21. März wurde von der UNO zum Internationalen Tag gegen rassistische Diskriminierung erklärt. Dieses Datum wurde zum Gedenken an das Massaker vom 21.März 1960 in Sharpeville in Südafrika ausgewählt. Damals eröffnete die südafrikanische Polizei das Feuer gegen eine friedliche Anti-Apartheid-Demonstration und ermordete 69 Menschen , 186 Personen wurden verletzt.  Dieser Tag wird weltweit in Erinnerung bleiben als ein Moment der Reflexion und zur Vereinigung der Kräfte im Kampf für das Ende des Rassismus , der heute noch Teil der Realität ist und dem weiterhin auf der ganzen Welt Menschen zum Opfer fallen. 


Veranstaltet von:
Kulturzentrum IÊALEMBRASIL e. V. 

Kulturelle Unterstützung:
Projeto Iê Ação Cultural 
Capoeira Angola Gruppe Chipaía de Ouro 
Afrika Yetu e. V. 


Data die Event: 25. Februar 2018  

Black History Month - Capoeira Angola Roda mit Gäster    Iê Ação Kulturelles Netz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Werkstatt der Kulturen

25.Februar 2018 / 13.00 - 17.00 ( Eintritt frei )
Ort: Werkstatt der Kulturen
Wissmannstraße 32 / 12049 Berlin.

Capoeira Angola Roda
Iê Ação Kulturelles Netz

Black History Month 2018

Apoio Cultural:

Centro Cultural IÊALEMBRASIL e. V.

Projeto Iê Ação Cultural

Grupo de Capoeira Angola Chipaía de Ouro

Afrika Yetu e. V.